Rems-Murr-Kreis

Das radikal verstopfte Nadelöhr: Wie schlimm die Lage im Kappelbergtunnel wirklich ist

Unfall
Mal wieder Stau vor dem Kappelbergtunnel. Kein Wunder, wenn man die Verkehrszahlen bedenkt, die uns vorliegen ... © Benjamin Büttner

Dass der Kappelbergtunnel ein Nadelöhr ist, weiß jeder staugeplagte Pendler – das wahre Ausmaß der Überlastung offenbaren nun aber atemraubende Zahlen des Landesverkehrsministeriums: 2019 war es noch übler, als selbst Pessimisten gedacht hätten ... Zweifelhafter Trost: Coronabedingt hat sich die Lage 2020 entspannt; nach dem Ende der Pandemie dürfte der Tunnel wieder knüppeldicht sein.

Noch schlimmer als befürchtet: Eine Kleine Anfrage bringt es an den Tag

Der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar