Rems-Murr-Kreis

Das Zentrum für Psychiatrie Winnenden strukturiert um und Chefarzt Dr. Deniz Karagülle hat große Pläne

Dr. Deniz Karagülle
Von links: Dr. Marianne Klein, Ärztliche Direktorin am Zentrum für Psychiatrie, Chefarzt Dr. Deniz Karagülle und Pflegedienstleiterin Anette Blauhorn. © Gabriel Habermann

Dr. Deniz Karagülle muss gar nicht erzählen, woher er stammt – man hört's am sanft gerollten „R“: In Nürnberg ist er aufgewachsen, in Erlangen hat er studiert, und nach ein paar Jahren in Norddeutschland zog es ihn zurück in den Süden. Seit kurzem trägt der Chefarzt am Zentrum für Psychiatrie in Winnenden mehr Verantwortung: Die beiden Kliniken für Psychiatrie und Psychotherapie West und Ost sind jetzt zu einer Klinik für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie zusammengeschlossen worden,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar