Rems-Murr-Kreis

Debatte um Maskenpflicht: "Ein zweiter Lockdown wäre verheerend"

Masken Chaos
Anstelle des Duftbaums: Die Coronamaske am Rückspiegel liegt im Trend. © Alexandra Palmizi

Ob die Maskenpflicht beibehalten werden soll oder nicht, darüber ist eine heftige Debatte entbrannt. In Baden-Württemberg bleibt die Maskenpflicht bestehen, stellte eine Sprecherin des Staatsministeriums am Montag klar. Am Wochenende hatte Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) für Furore gesorgt mit einem Plädoyer für ein baldiges Ende der Maskenpflicht in seinem Bundesland.

"Leichtsinn ist gefährlich"

An der Frage Maskenpflicht ja oder nein scheiden

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar