Rems-Murr-Kreis

Deutscher Wetterdienst warnt vor starkem Gewitter im Rems-Murr-Kreis

Symbol Blitzeinschlag symbol Blitz Unwetter Gewitter
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt am Dienstag (18.08.) vor starkem Gewitter im Rems-Murr-Kreis. Örtlich könnte es Blitzschlag geben, so der DWD. Die amtliche Wetterwarnung galt zunächst bis 12.45 Uhr, nun wurde die Warnung bis 13.30 Uhr verlängert. 

Bei Blitzschlag bestehe Lebensgefahr, warnt der DWD. Bei der stärke des vermuteten Gewitters können beispielsweise Bäume entwurzeln und Dächer beschädigt werden, teilt der Deutsche Wetterdienst mit, weshalb auf herabstürzende Äste oder Gegenstände geachtet werden sollte. Gleichzeitig ist im Falle eines Platzregens mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.