Rems-Murr-Kreis

Die beliebtesten Reiseziele der Baden-Württemberger

Sommer Symbol_0
Symbolbild. © Ramona Adolf

Am Freitag ist in Baden-Württemberg der letzte Schultag vor den Sommerferien. Bis zu 50 000 Passagiere werden zum Ferienstart am Stuttgarter Flughafen erwartet. Aber wohin verreisen die Baden-Württemberger am liebsten? Das Reiseportal ab-in-den-urlaub.de hat die Top-20-Reiseziele der Südwestdeutschen anhand ihrer gebuchten Reisen ausgewertet.

Ganz oben auf der Liste der Lieblingsziele der Baden-Württemberger steht die Türkei. 18 Prozent der Reisenden aus dem Südwesten machen Urlaub an der türkischen Riviera. Der Klassiker Mallorca landet mit einigem Abstand (9,4 Prozent) nur auf Platz zwei. 6,5 Prozent verbringen ihren Sommerurlaub in Hurghada in Ägypten. Die Baden-Württemberger hegen außerdem eine besondere Vorliebe für die spanischen und griechischen Inseln. Weitere gefragte Urlaubsländer sind Bulgarien, Italien, Tunesien und Kroatien.

Die beliebtesten Reiseziele der Baden-Württemberger*:

  1. Türkische Riviera (18,0 %)
  2. Mallorca (9,4 %)
  3. Hurghada (6,5 %)
  4. Kreta (3,7 %)
  5. Türkische Ägäis (2,5 %)
  6. Norditalien (2,4 %)
  7. Rhodos (2,2 %)
  8. Teneriffa (2,2 %)
  9. Goldstrand (2,0 %)
  10. Gran Canaria (2,0 %)
  11. Fuerteventura (1,8 %)
  12. Kos (1,7 %)
  13. Sonnenstrand (1,2 %)
  14. Monastir (1,2 %)
  15. Katalonien (1,2 %)
  16. Ibiza (1,0 %)
  17. Kroatien (0,9 %)
  18. Korfu (0,9 %)
  19. Djerba (0.9 %)
  20. Sharm el-Sheikh (0,8 %)

*Ausgewertet wurden die ab-in-den-urlaub.de-Buchungen ab einer Reisedauer von fünf Tagen im Zeitraum der Sommerferien.