Rems-Murr-Kreis

Die große Corona-Streitfrage: Steigt die Zahl der Infektionen - oder eigentlich nur die Zahl der Tests?

Abstrich
Abstrich: Coronatest. © Benjamin Büttner

Es gibt kaum eine Frage, über die seit Beginn der Corona-Pandemie erbitterter gestritten wird: Wenn die Zahl der positiven Testergebnisse steigt – bedeutet das dann wirklich unbedingt, dass mehr Menschen infiziert sind und die Lage sich zuspitzt? Die oberflächliche Antwort liegt einem auf der Zunge: Ja logo, was soll es denn sonst bedeuten? So einfach ist es aber nicht.

Zur Veranschaulichung ein frei erfundenes Zahlenbeispiel:

Angenommen, in Woche 1 würden wir
Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar