Rems-Murr-Kreis

Die Remstalkellerei soll saniert werden

Remstalkellerei_0
Symbolbild. © Laura Edenberger

Die Remstalkellerei steckt in einer tiefen Krise. Im November 2018 haben die neuen Geschäftsführer die Auszahlung des Traubengeldes an die Mitglieder gestoppt. Der Schock war gewaltig. Nun ist ein Sanierungskonzept vorgestellt worden. Darüber sprechen Liviana Jansen und Martin Winterling. Der Nachrichten-Podcast aus dem Zeitungsverlag Waiblingen.

Jetzt anhören auf iTunes, Spotify oder direkt hier.