Rems-Murr-Kreis

Die Waiblinger Eva Mayr-Stihl-Stiftung spendet für bessere Krebstherapien

Tumorzentrum
Eva Mayr-Stihl und Robert Mayr beim symbolischen ersten Spatenstich für das „Stuttgart Cancer Center (SCC) – Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl“ auf dem Gelände des Klinikums Stuttgart. © ZVW / Alexandra Palmizi

Mehr als zehn Millionen Euro hat die Eva- Mayr-Stihl-Stiftung in den vergangenen zehn Jahren dem Klinikum Stuttgart gespendet. Sie zählt damit zu seinen bedeutendsten Förderern. Am Montag war auf dem Gelände des Klinikums mit einem symbolischen Spatenstich offizieller Baubeginn für das neue „Stuttgart Cancer Center (SCC) – Tumorzentrum Eva Mayr-Stihl“.

Für kurze Zeit hielt am Montagmittag das Schneetreiben für den Fototermin inne. Eva Mayr-Stihl und ihr Mann Robert Mayr posierten vor

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich