Rems-Murr-Kreis

Druckhaus Waiblingen produziert jetzt Masken

1/3
Druckhaus produziert jetzt Masken_0
Die Mund-Nasen-Maske aus Papier mit antimikrobieller Beschichtung hat das Druckhaus Waiblingen (DHW) patentieren lassen. Im Bild DHW-Produktionsleiter Joachim Battermann (links) und DHW-Geschäftsführer Rainer Wetzel. © ZVW/Alexandra Palmizi
2/3
Mund- und Nasenmaske
So sieht die Maske aus. © ALEXANDRA PALMIZI
3/3
Mund- und Nasenmaske
„Im Schnelldurchlauf“ ging die Patentanmeldung durch. © ALEXANDRA PALMIZI

Rems-Murr-Kreis.
Sie lässt sich wie ein Fächer auffalten, trägt eine antimikrobielle Beschichtung, kann bedruckt werden und ist komplett recycelbar: Die in Eigenregie entwickelte Mund-Nasen-Maske hat sich das Druckhaus Waiblingen jetzt patentieren lassen. Kommende Woche startet die Produktion. Die Entwicklung eines neuen Produkts samt Patentierung dauert sonst Monate – oder länger. In diesem Fall liegen zwischen der ersten Idee und dem

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich