Rems-Murr-Kreis

DWD warnt vor starkem Gewitter am Montag (03.08.)

Symbol Blitzeinschlag symbol Blitz Unwetter Gewitter
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor starkem Gewitter im Rems-Murr-Kreis am Montag (03.08.). Die Warnung gilt voraussichtlich bis 21.00 Uhr und betrifft hauptsächlich den östlichen Teil des Rems-Murr-Kreises. Örtlich könne es zu Blitzeinschlägen kommen, Bäume könnten entwurzelt werden und Dachziegel, Äste oder Gegenstände herabstürzen. Überflutungen von Kellern und Straßen sowie örtliche Überschwemmungen an Bächen und kleinen Flüssen seien möglich. 

In einer früheren Mitteilung hatte der Deutsche Wetterdienst vor auftretendem Starkregen bis 12.30 Uhr gewarnt (11.29 Uhr) und auf kurzzeitige Verkehrsbehinderungen während des Platzregens hingewiesen.