Rems-Murr-Kreis

DWD warnt vor Sturmböen

Gewitter Wolken Regen Sturm Wetter Symbol Symbolbild
Symbolbild. © ZVW/Gabriel Habermann

Rems-Murr-Kreis.
Am Freitag (21.2.) ist zwischen Mitternacht und 6 Uhr morgens im Rems-Murr-Kreis mit Sturmböen zu rechnen. Das teilt der Deutsche Wetterdienst am Donnerstag mit. Es treten Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 60 km/h und 75 km/h aus westlicher Richtung auf.
Der DWD verweist auf mögliche Gefahren, wie etwa einzelne herabstürzende Äste. Daher sollte man besonders auf herabfallende Gegenstände achten.