Rems-Murr-Kreis

Ein Sieg über Corona: Der Tag des Schwäbischen Waldes - wunderbar und unter Dampf

Schwäbische Waldbahn
Einer der Höhepunkte beim Tag des Schwäbischen Waldes: Die Waldbahn unterwegs. © ALEXANDRA PALMIZI

Der schwarze Koloss, voll unter Dampf: Die Schwäbische Waldbahn – nicht wie sonst nur zwischen Schorndorf und Welzheim unterwegs, sondern von Stuttgart her schnaufend, ächzend und keuchend bis ganz nach oben – war einer der großen Hingucker und Anziehungspunkte beim Tag des Schwäbischen Waldes. Auch das Wetter machte mit und zeigte sich, wie in den Prognosen versprochen, von seiner spätsommerlich besten Seite. Vor allem aber hat dieser Tag offenbart: Die Leute sind froh und dankbar, wenn in

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar