Rems-Murr-Kreis

Führerschein umtauschen: Das sind die Fristen

führerschein alt neu eu symbol symbolbild
Alt gegen neu: viele Autofahrer müssen in den nächsten Jahren ihre Führerscheine umtauschen. © Joachim Mogck

Waiblingen. Auch, wenn kein Ablaufdatum eingetragen ist: Nach einer EU-Regelung müssen Führerscheine regelmäßig erneuert werden. Wann das ist, hängt ab vom Ausstellungstermin oder dem Geburtsjahr des Inhabers. Eile ist aber keine geboten- man hat noch mindestens bis 2022 Zeit. Wir geben den Überblick über alle Fristen

Seit dem 19. Januar 2013 wird auf den neu ausgestellten Führerscheinen direkt vermerkt, wann es Zeit für die Erneuerung wird - 15 Jahre nach dem Ausstellungsdatum. Auf Führerscheinen, die vor diesem Datum ausgestellt wurden, ist keine Frist zu finden – aber auch diese müssen nach der EU-Richtlinie umgetauscht werden. Wann die Frist abläuft, ist abhängig vom Ausstellungsdatum oder dem Geburtsjahr des Inhabers. Hektik sollte aber nicht ausbrechen, denn die Fristen bewegen sich zwischen 2022 und 2033. Und es reicht vollkommen, wenn der Umtauschantrag sechs Monate vor dem Ablaufdatum eingereicht wird. 

Führerscheindokumente ausgestellt bis einschließlich 31.12.1998

Geburtsjahr des Führerscheininhabers Gesetzliche Umtauschpflicht
vor 1953 19.01.2033
1953 bis 1958 19.01.2022
1959 bis 1964 19.01.2023
1965 bis 1970 19.01.2024
1971 und später 19.01.2025

Führerscheindokumente ausgestellt ab 1.1.1999

Ausstellungsdatum des Führerscheins Gesetzliche Umtauschpflicht
1999 bis 2001 19.01.2026
2002 bis 2004 19.01.2027
2005 bis 2007 19.01.2028
2008 19.01.2029
2009 19.01.2030
2010 19.01.2031
2011 19.01.2032
2012 bis 18.01.2013 19.01.2033
Ab 19.01.2013 Ausstellungsdatum plus 15 Jahre

Das Landratsamt bittet sogar darum, dass beim Umtauschen keine übertriebene Eile aufkommt, weil aufgrund der erheblichen Anzahl an Umtauschanträgen, die derzeit beim Landratsamt eingehen, mit erhöhten Bearbeitungszeiten zu rechnen sei. Wer nicht rechtzeitig umtauscht, kann zwar mit einem Bußgeld rechnen - das hält sich aber mit 10 Euro in Grenzen.