Rems-Murr-Kreis

Gerichtsurteil: Sexuelle Belästigung im Büro

Gericht Symbol Urteil Justiz Symbolbild
Ein Jahr nach der Entführung einer polnischen Pflegekraft in Großaspach beginnt jetzt der Prozess am Stuttgarter Landgericht. © Pixabay/CC0 Public Domain

Ein Integrationsmanager ist wegen sexueller Belästigungen vor Gericht gestanden. Der Angeklagte war im vergangenen Jahr in einer Kommunalverwaltung im Rems-Murr-Kreis beschäftigt. Im März rief er eine junge Mitarbeiterin der Verwaltung in sein Büro, bat sie, an seinem Schreibtisch Platz zu nehmen und ein Bewerbungsschreiben nach Fehlern durchzusehen. Währenddessen trat er hinter sie, streichelte sie und kraulte ihr Haar. Der jungen Frau war dies unangenehm, sie fühlte sich bedrängt und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich