Rems-Murr-Kreis

Getränkelaster kippt aus ungeklärter Ursache: Wie ein Unfall auf der B 14 den Verkehr am Mittwoch (14.10.) lahmlegte

Umgekippter Getränkelaster, Teiler B14/B29, Waiblingen, 14.10.2020.
Der Fahrer des Lasters kam mit leichten Verletzungen davon. © Benjamin Beytekin

Ein Getränkelaster ist am Mittwochmorgen am Ende des Teilers B 14/B 29 Richtung Korb umgekippt. Der 34-jährige Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die B 14 war stundenlang komplett, dann bis zum Abend einspurig gesperrt. Überall lagen Scherben und Getränkekisten; der beschädigte Laster musste von der Straße gehievt werden.

Kurz nach 7 Uhr, also mitten im Berufsverkehr, war der 34-jährige Fahrer des Lasters am Ende des Teilers mit seinem Fahrzeug

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar