Rems-Murr-Kreis

KfZ-Zulassungsstellen im Rems-Murr-Kreis öffnen ab 18. Mai wieder regulär

Zulassungsstelle
Den einzuhaltenden „Corona-Abstand“ markieren vor dem Landratsamt in Waiblingen runde Marker auf dem Boden. © Benjamin Büttner

Nachdem mehr als 5000 Kunden in den ersten zwei Wochen nach der Öffnung bedient werden konnten, öffnen die Zulassungsstellen und Fahrerlaubnisbehörden im Kreis wieder regulär. Das Hygiene- und Sicherheitskonzept habe sich bewährt und werde weiter umgesetzt, wie das Landratsam Rems-Murr-Kreis am Donnerstag mitteilte.

In den vergangenen zwei Wochen konnten nach Angaben des Landratsamtes sowohl in Waiblingen als auch in den Außenstellen in Schorndorf und Backnang mehr als 5000 Kundinnen und Kunden ohne vorherige Terminvereinbarung Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Am Eröffnungstag bildeten sich  am Morgen noch längere Besucherschlangen vor den Gebäuden. Durch ausgeweitete Öffnungszeiten in den Nachmittag hinein habe man die Anfragen aber alle bearbeiten können. 

Nachdem der Andrang inzwischen deutlich zurückgegangen sei, enden die ausgedehnten Öffnungszeiten am Freitag, 15. Mai. Ab Montag, 18. Mai 2020, gelten dann wieder die regulären Öffnungszeiten:

 

Öffnungszeiten Amt für Zulassung und Fahrerlaubnis Waiblingen

Montag bis Freitag

06:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 Dienstag und Mittwoch

08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 Donnerstag:

08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

Öffnungszeiten der Außenstellen der Zulassungsbehörde in Schorndorf und Backnang:

 Montag bis Donnerstag:

07:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 Freitag:

07:00 Uhr bis 12:00 Uhr