Rems-Murr-Kreis

Kliniken planen Neubau in Schorndorf

Rems-Murr-Kliniken Klinik Kliniken Winnenden Schorndorf Neubau Nickel Sigel_0
Geschäftsführer Marc Nickel und Landrat Richard Sigel haben ambitionierte Ziele für die Rems-Murr-Kliniken. © ZVW/Gaby Schneider

Winnenden/Schorndorf.
Die Erfolgsformel der Rems-Murr-Kliniken lautet: Bessere Medizin, mehr Patienten, weniger Verluste. Doch die kostet zunächst mal Geld. Und sogar eine ganze Menge. Allein in Schorndorf wollen die Kliniken des Rems-Murr-Kreises in einem ersten Schritt 84 Millionen Euro in einen neuen Funktionstrakt investieren, in dem unter anderem die Notaufnahme, die Intensivstation und die Operationssäle unterkommen. Am Winnender Klinikum

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar