Rems-Murr-Kreis

Kommentar: Keine Entschädigung für Bahnfahrer im Kreis

Kommentar_alex_Goahead_0
Ein Kommentar von Redakteur Alexander Roth zu den angekündigten Entschädigungen für Bahnfahrer. © Joachim Mogck

Waiblingen.
Das Landesverkehrsministerium hat am Donnerstag mit einer Pressemitteilung für Aufsehen gesorgt. „Stammkunden im regionalen Schienenverkehr von Baden-Württemberg erhalten als Wiedergutmachung für besonders schlechte Leistungen des vergangenen halben Jahres eine einmalige Entschädigung“, heißt es darin. Ausgezahlt werden solle der Gegenwert einer Monatskarte oder -rate, je nach Ticket, ganz unbürokratisch.

Die Freude dürfte bei

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich