Rems-Murr-Kreis

Landkreis wappnet sich für Schulstart mit Corona

Tafel Kind Schule Symbol_0
Symbolbild. © Pixabay /Public Domain CC0

Mit Blick auf das Ende der Sommerferien habe sich der Rems-Murr-Kreis frühzeitig für möglicherweise steigende Infektionszahlen im Zusammenhang mit dem Coronavirus in Schulen und Kindertagesstätten im Herbst gewappnet, so das Landratsamt in einer Mitteilung an diese Zeitung. Dies vor dem Hintergrund, dass die Teststrategie des Landes Baden-Württemberg zwar theoretisch vieles regelt, in der Umsetzung aber immer wieder mit Unklarheiten und praktischen Problemen behaftet sei. „Und auch die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar