Rems-Murr-Kreis

Möglicherweise doch kein Wechselunterricht ab Montag im Rems-Murr-Kreis, und: Kitas dürfen bald nur noch Notbetreuung anbieten

Symbolfotocoronaschule
Symbolfoto. © Gaby Schneider

Für die Schulen im Rems-Murr-Kreis stünde ab Montag, 19. April, eigentlich Präsenz- und Fernunterricht im Wechsel an, so genannter Wechselunterricht. Doch: Sollte die Inzidenz im Rems-Murr-Kreis bereits am Wochenende, 17./18. April, die 200er-Schwelle überschreiten, empfiehlt das Gesundheitsamt den Schulen, am Montag nicht in den Präsenzunterricht zu starten. Dazu seien das Landratsamt und das Staatliche Schulamt in enger Abstimmung. „Eine Schließung der Schulen ist formal jedoch erst nach

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich