Rems-Murr-Kreis

Müll-Deponien in Kaisersbach, Schorndorf und Winnenden bleiben am Mittwoch (21.10.) wegen Warnstreik geschlossen

AWRM Risiko Abfälle Coronavirus-Infizierte_0
Symbolbild. © Joachim Mogck

Wegen eines erneuten Streiks im öffentlichen Dienst bleiben die Müll-Deponien in Kaisersbach, Schorndorf und Winnenden am Mittwoch (21.10) geschlossen. Das teilt die Abfallwirtschaft Rems-Murr (AWRM) in einer aktuellen Pressemitteilung mit.

Wer keine andere Möglichkeit als den Mittwoch hat, um seinen Müll zu entsorgen, kann das Angebot der Deponie Backnang-Steinbach nutzen, heißt es weiter in der Mitteilung. Die AWRM weist allerdings darauf hin, dass vor Ort mit Wartezeiten gerechnet werden muss, weil lediglich eine Notbesetzung anwesend ist.

Darum empfiehlt die AWRM, Anlieferungen möglichst auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Auch im Bereich der Verwaltung müsse mit einer verzögerten Bearbeitung von Anfragen gerechnet werden. Ab Donnerstag, 22. Oktober bietet die AWRM wieder ihren gewohnten Service an.