Rems-Murr-Kreis

Marihuana legalisieren? Das sagt ein Suchtberater

Marihuana legalisieren, Herr Frey?_0
Kilian Frey, Leiter der diakonischen Suchtberatungsstellen in Waiblingen und Schorndorf. © ZVW/Gabriel Habermann

Rems-Murr.
Die gemeinste Frage, die man dem neuen, gerade erst angekommenen und bestimmt nicht an einem Premieren-Bauchpflatscher in den Fettnapf interessierten Leiter einer Suchtberatungsstelle aufs Brot schmieren kann, lautet natürlich: Marihuana legalisieren – (a) ja, (b) nein? Mal sehen, wie er sich rauslaviert, ohne sich unglaubwürdig zu machen als (a) schlimmer Verharmloser oder (b) weltfremder Alarmist. Nicht, dass irgendwer, der sich mit

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar