Rems-Murr-Kreis

Mehr als doppelt so viele Briefwähler wie in der Vergangenheit: Verpufft die heiße Wahlkampfphase?

Symbolfotobriefwahl
Ein Drittel der Wählerinnen und Wähler hat bereits abgestimmt. © Gaby Schneider

Die Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer laufen zu Hochform auf. Noch vier Tage bis zum Wahlsonntag. Die Uhr tickt. Ein Termin jagt den nächsten, die Kandidaten zeigen sich an Wahlständen, bieten Telefonsprechstunden und locken mit prominenten Gästen Leute vor die Monitore. Wir sind mitten drin in der heißen Wahlkampfphase. Doch was bringt das Buhlen um Wählerstimmen, wenn ein Drittel der Wähler die Stimme bereits abgegeben hat? Die Zahl der Briefwähler wird sich bei der Landtagswahl am 14. März

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich