Rems-Murr-Kreis

Muttermilch für Frühchen im Rems-Murr-Klinikum: Schon acht Frauen spenden

Muttermilchbank
Einen Tag war der kleine Raffael alt, als dieses Bild auf der Frühchenstation gemacht wurde. Seiner Mama, die ihn hier streichelt, geht es so gut, dass sie ihn mit Muttermilch versorgen und auch noch für andere Frühchen spenden kann. © Benjamin Büttner

Die Kinderklinik des Rems-Murr-Klinikums Winnenden hätte viel Geld machen können: Eine Ärztin aus Mainz rief an. Sie wollte tatsächlich Milch kaufen. Muttermilch.

Muttermilch ist ein höchst wertvolles Lebensmittel. Sie enthält alles, was ein Baby an Nährstoffen braucht. Und noch viel mehr: Abwehrstoffe gegen Infektionskrankheiten zum Beispiel. Außerdem ist die Milch der Mutter perfekt auf die Bedürfnisse ihres Babys abgestimmt, so dass auch schweren Komplikationen, die vor allem

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar