Rems-Murr-Kreis

Nach Besucheransturm trotz Corona: Werden Ebnisee und Aichstrutsee bald gesperrt?

Ebniseecorona
Der Ebnisee am vergangenen Wochenende. © Gaby Schneider

Die Situation an den Seen im Rems-Murr-Kreis spitzt sich von Wochenende zu Wochenende mehr zu. Straßensperren der Polizei, aufgewühlt um Lösungen ringende Gemeinde-Verantwortliche: So bot sich die Lage am Sonntag am Aichstrut- und am Ebnisee dar. Wie können die Corona-Regeln eingehalten werden? Wann muss ein See gesperrt werden? Wer unterstützt die Kommunen vor Ort bei der Umsetzung?

Am Aichstrutsee: „Ohne den Sicherheitsdienst unmöglich“

Die Stadt Welzheim ließ am

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar