Rems-Murr-Kreis

Polizei setzt auf Einsicht der Bürger

d715bcfc-ffd8-4848-b656-cde6eaf39563.jpg_0
Polizeiobermeisterin Sarah Pollok hat an Ostern Dienst und wird an Kontrollen betreffend Kontaktverbot beteiligt sein. © ZVW/Gaby Schneider

Waiblingen.
Wer an Ostern in und um Waiblingen spazieren geht, könnte Sarah Pollok begegnen. Die Polizistin wird bei Kontrollen dabei sein, die dieser Tage zu einer Schwerpunktaufgabe der Polizei geworden sind: Halten sich die Bürger an die Vorschriften? Sind sie maximal zu zweit draußen unterwegs – oder doch zu mehreren? Feiern sie in Partykellern heimlich Feste?

„Größtenteils halten sich die Menschen an die Kontaktbeschränkungen“: Das ist

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich