Rems-Murr-Kreis

Prozess nach Doppelmord in Allmersbach: Ex-Freundin beschreibt den Angeklagten als unbeherrscht und übergriffig

Landgericht
Das Stuttgarter Landgericht. © Alexandra Palmizi

Im Prozess nach dem Doppelmord in Allmersbach sagte am Donnerstag eine weitere Ex-Freundin des Angeklagten aus. Er hatte sich am 21. Juni 2020 bei der Polizei gestellt, nachdem er seinen Aussagen zufolge in der Nacht seine frühere Lebensgefährtin und deren neunjährige Tochter in Allmersbach getötet hatte.

Frühere Partnerinnen des Mannes, ehemalige Freunde und seine Noch-Ehefrau hatte das Gericht bereits gehört. Am Donnerstag schilderte nun eine weitere Ex-Freundin ihre Eindrücke aus

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich