Rems-Murr-Kreis

Prozess nach Schießerei im Waiblinger Gewerbegebiet Eisental: Weitere Zeugen sagen aus

Polizeieinsatz, Person angeschossen, Täter flüchtig, Gewerbegebiet Eisental, Waiblingen, 07.01.2020
Die Polizei sperrte am Tattag, 7. Januar 2020, das Gelände um die Mietwerkstatt im Waiblinger Gewerbegebiet Eisental großräumig ab. © Benjamin Beytekin

Seit gut drei Monaten läuft bereits der Eisental-Prozess am Stuttgarter Landgericht, der voraussichtlich erst im März beendet sein wird. Vier irakische Brüder müssen sich wegen versuchten Mordes verantworten. Nur knapp hatte ein 34-jähriger Betreiber einer Mietwerkstatt im Waiblinger Gewerbegebiet Eisental eine Attacke überlebt. Aus nächster Nähe waren Schüsse auf ihn abgefeuert worden.

Am Montag hörte das Gericht mehrere Zeugen, die den Angriff zwar nicht gesehen, aber sowohl die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich