Rems-Murr-Kreis

Sonne satt am Wochenende

Sonne Symbol_0
Symbolbild. © Laura Edenberger (Online-Praktikant)

Waiblingen. Nach dem Regen der vergangenen Tage zeigt sich das Wetter am Wochenende in ganz Deutschland wieder von seiner besten Seite.

Am Wochenende scheint bei Spitzenwerten von 22 bis 30 Grad verbreitet die Sonne. Nur regional spenden Wolken auch mal Schatten. 

Am Samstag hat die Sonne meist das Sagen. Auch am Alpenrand verschwinden die letzten Gewitter. Ganz im Nordwesten ziehen zeitweise hochnebelartige Wolken auf. Ob sie auch den nördlichen Mittelgebirgsrand erreichen, ist noch nicht sicher. Dort werden dann nur rund 20 Grad erreicht. Sonst zeigt das Thermometer 22 bis 29 Grad an. 

Am Sonntag ist der Himmel verbreitet strahlend blau. Lediglich im Nordosten halten sich mitunter dichtere Wolken, Tropfen fallen aber kaum. Die Höchstwerte liegen zwischen 22 Grad an der Nordsee und 30 Grad am Oberrhein.

Quelle: Wetter Online