Rems-Murr-Kreis

Temperaturen bis 28 Grad: So ist die Lage am Plüderhäuser Badesee, Ebnisee und Aichstrutsee am Sonntag (09.05.)

1/2
Ebnisee_09.05.2021
Am Ebnisee gibt es am Sonntag (09.05.) ein reges Besucheraufkommen. © Gaby Schneider
2/2
Aichstrutsee_09.05.2021
Auch am Aichstrutsee ist am Sonntag (09.05.) viel los. © Gaby Schneider

Der erste Sonntag im Jahr mit sommerlichen Temperaturen: Am Plüderhäuser Badesee ist, auch wenn die Wassertemperatur noch unter 16 Grad Celsius liegt, einiges los. Gegen 13 Uhr sind noch Parkplätze frei. Bislang sind 800 bis 1000 Badegäste vor Ort, insbesondere halten sich viele Familien am Badesee auf. Mehr als die anwesenden Besucher werden nicht zugelassen. Jugendgruppen musste Seewart Martin Dannenhauer bereits ermahnen, die Abstände einzuhalten. Doch nach den Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr gibt sich Bürgermeister Schaffer optimistisch: „Auch wenn’s voll ist, klappt’s gut.“

Die Stimmung vor Ort ist gut. Vor allem mit dem neuen Kiosk sind die Besucher zufrieden. Ein paar Hartgesottene lassen es sich sogar trotz der kühlen Wassertemperatur von immerhin 14,5 Grad nicht nehmen, zu schwimmen.

Am Aichstrutsee ist die Lage noch entspannt.

Am Samstag war es angesichts des noch frischeren und windigeren Wetters ruhig an den Badeseen geblieben.