Rems-Murr-Kreis

Veranstaltungs-Tipps zum Wochenende

1/3
Nachfasching_0
Unter dem Motto "Fluch der Karibik" findet die Nachfaschingsparty dieses Jahr statt. © ZVW
2/3
_1
Handarbeit für den Ostereier- und Kunsthandwerkermarkt.
3/3
_2
Jede Menge Spaß können die Kinder wieder ab dem 1. März bei „Eins+Alles“ in der Laufenmühle haben.

Der Fasching ist vorbei und das Wochenende steht wieder vor der Tür. Sie sind noch unschlüssig, was Sie am Wochenende unternehmen sollen? Wir haben ein paar Tipps zusammengestellt.

Für Partygänger:

Nachfasching: Unter dem Motto „Fluch der Karibik“ findet am Samstag ab 19 Uhr in der Auerbachhalle in Urbach die Nachfaschings-Party statt. Die Band VIP’s sorgt für Stimmung und DJ Thommy wird zusätzlich einheizen. Weitere Infos auf der Facebook-Seite der Veranstaltung


Für Kreative:

Ostereier- und Kunsthandwerkermarkt: Etwa 20 Eiermaler und Kunsthandwerker zeigen in der Barbara-Künkelin-Halle in Schorndorf ihre Exponate. Der Markt hat am Samstag von 12 bis 18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Neben der Eierausstellung werden Scherenschnitte, Keramik, Schmuck und Floristik angeboten. Außerdem kann man einigen der Handwerker über die Schultern schauen. Am Sonntag können kleine Besucher von 13 bis 17 Uhr Osterschmuck filzen oder einen Holzhasen bearbeiten. 


Für Unerschrockene:

Anbaden: Immer Anfang März heißt es für hartgesottene Schwimmer von 12 bis 16 Uhr im Oskar-Frech-Seebad in Schorndorf ab ins eiskalte Wasser. Egal ob im Einteiler, Zweiteiler, Neoprenanzug oder im Kostüm – jeder darf ins kühle Nass. Danach kann sich mit Glühwein oder einer Roten Wurst wieder aufgewärmt werden. Weitere Infos auf der Facebook-Seite des Bades.


Für Kinder:

Saisonstart im "Eins+Alles": Das Erfahrungsfeld der Sinne „Eins+Alles“ eröffnet seine neue Saison am 1. März in der idyllisch gelegenen Laufenmühle. Die kreativen Köpfe hinter „Eins+Alles“ wollen mit dem diesjährigen Jahresthema „Zeit“ wieder spannende Impulse setzen und laden dazu ein, zu erkunden, welche Beziehung die Erfahrungsfeld-Gäste und die Zeit haben. Weitere Informationen finden Sie hier.


Aus der Region:

Messe Retro Classics: Automobil-Liebhaber kommen am Wochenende auf dem Messegelände in Stuttgart auf ihre Kosten. Zu sehen sind Oldtimer, Youngtimer, einzigartige Sonderschauen und interessante Zeitzeugen uvm. Die Messe ist von Freitag bis Sonntag jeweils von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Weiteres auf der Homepage der Messe.