Rems-Murr-Kreis

Viele Menschen sind zu viel alleine, und Corona verschärft das Problem noch mehr

Telefonseelsorge Feature
Keiner da zum Reden. © pixabay / public domain

Einsamkeit quält viele Menschen. Was nicht verwundert: Das Problem hat sich noch verschärft, seit coronabedingt Kontaktbeschränkungen gelten. „Die Vereinzelung der Menschen hat bei uns mittlerweile voll aufgeschlagen“ – dieses Fazit zieht Martina Rudolph-Zeller, Diplom-Sozialpädagogin und seit 2014 hauptamtliche Leiterin der evangelischen Telefonseelsorge. Eine vergleichbar große Welle an Anrufen, wie die Telefonseelsorge sie im März 2020 verzeichnet hatte, blieb zwar über die Feiertage und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar