Rems-Murr-Kreis

Vor der Landtagswahl: Rems-Murr-SPD nominiert Kandidaten

SPD Landtag
Die Erst- und Ersatzkandidierenden der Kreis-SPD für die Landtagswahl 2021 (von links): Kathrin Breitenbücher, Pierre Orthen, Merlin Kamps, Sybille Mack. © Gabriel Habermann

Der Kreisverband der Sozialdemokraten im Rems-Murr-Kreis hat am Samstag im Waiblinger Bürgerzentrum die Erst- und Ersatzkandidierenden für die Landtagswahl im März 2021 nominiert.

Im Wahlkreis Waiblingen tritt Sybille Mack an, die bereits 2017 für die Sozialdemokraten für den Bundestag kandidierte und „aufgrund ihrer Tätigkeit als Stadträtin in Fellbach und Schulamtsleiterin bereits einiges an politischer Erfahrung vorzuweisen hat“, wie es in einer Mitteilung der Kreis-SPD

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar