Rems-Murr-Kreis

Warum das Andrea-Berg-Heimspiel und weitere Veranstaltungen wieder Thema im Aspacher Gemeinderat sind

Andrea Berg
Sängerin Andrea Berg (Mitte) und ihre Bühnenpartnerinnen in ihrem Element. © Alexander Becher

Gut eine Woche ist es her, als verkündet wurde, dass das legendäre Heimspiel von Sängerin Andrea Berg in Aspach ein weiteres Mal verschoben werden muss. Die anhaltende Corona-Pandemie macht dem geplanten Open-Air-Sommer 2021 einen Strich durch die Rechnung, denn auch weitere Konzerte mit anderen Künstlern, die im Fautenhau hätten stattfinden sollen, werden ausfallen beziehungsweise verschoben. Als Ausnahme, weil 2020 schon alles der Pandemie zum Opfer fiel, hätten sieben statt der sonst

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich