Rems-Murr-Kreis

Weissach im Tal: Polizei zieht 60-jährigen Kiffer aus dem Verkehr

Marihuana
Marihuana (Symbolbild). © Benjamin Büttner

Kommissar Zufall hat einer Polizeistreife aus Backnang einen kräftigen Fang ermöglicht. Sie beschlagnahmte 100 Gramm Marihuana. Den Polizisten war am Dienstagnachmittag in Weissach in Tal ein Autofahrer aufgefallen, der an einem Fußgängerüberweg nicht angehalten hatte, obwohl zwei Jugendliche dort erkennbar die Straße queren wollten. Auch weil der Autofahrer im weiteren Verlauf in Schlangenlinien gefahren war, sollte das vorausfahrende Fahrzeug gestoppt werden, heißt es im Polizeibericht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich