Rems-Murr-Kreis

Wetterdienst warnt vor starkem Gewitter

Blitz zwischen winterbach und weiler
Symbolbild. © ZVW/Benjamin Büttner

Waiblingen.
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Montagnachmittag (26.08.) eine amtliche Warnung vor starkem Gewitter herausgegeben. Die Warnung gilt bis 18 Uhr.

Im Zuge seiner Meldung weist der DWD darauf hin, dass es örtlich Blitzschlag geben kann. Bei Blitzschlag besteht Lebensgefahr. Während des Gewitters können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. Die Bevölkerung wird darauf hingewiesen, besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel und andere Gegenstände zu achten.

Während eines Platzregens seien für kurze Zeit Verkehrsbehinderungen möglich, so der Wetterdienst.