Rems-Murr-Kreis

Wetterdienst warnt vor Sturmböen und Schnee

Schnee Symbol_0
In Kottweil blieb der Schnee am Donnerstagnachmittag liegen. © Ramona Adolf

Waiblingen.
Im Rems-Murr-Kreis soll es am Donnerstag (27.02.) ungemütlich werden. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine Warnung vor schweren Sturmböen herausgegeben. Außerdem warnt der Wetterdienst vor Schneefall, durch den es zu glatten Straßen kommen kann. Die Warnung vor Sturmböen gilt ab Donnerstag um 16 Uhr und gilt noch bis Freitagmorgen um 4 Uhr. Mögliche Gefahren sind entwurzelte Bäume und beschädigte Dächer. Die Bevölkerung ist angehalten, besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder andere Gegenstände zu achten. Schneien soll es am Donnerstag ab dem Mittag in Lagen über 400 Meter. Die Warnung gilt noch bis Donnerstagabend um 22 Uhr.
Schwere Sturmböen kommen auch auf die Stadt Stuttgart zu. Auch hierfür gibt es eine Warnung des DWD. Sie gilt von 16 Uhr bis 3 Uhr nachts.