Rems-Murr-Kreis

Wie nur 300 Euro das Leben einer Familie veränderten

f581e993-9b89-4b13-bbf1-7210abe65800.jpg_0
300 Euro von der katholischen Kinderstiftung Funke haben Sandra Kaiser und ihren Kindern Ben-Luan, 7, und Mia-Namoi, 6, lebensverändernde neue Erfahrungen ermöglicht. © ZVW/Gaby Schneider

Rems-Murr-Kreis.
Manche Geschichten sind so schön, dass man sie sich lieber nicht ausdenken sollte. Wenn man das nämlich täte, würde jeder sagen: Oh je, man merkt sofort, die ist erfunden; klar zu schön, um wahr zu sein.

Die folgende Geschichte aber stimmt tatsächlich, obwohl man’s kaum glauben mag, wenn man sie hört. Sie handelt von einer Ehe in der Krise, nackigen Leuten, der Kirche und davon, wie 300 Euro das Leben einer Familie glorreich

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich