Rems-Murr-Kreis

Wie viele Ärzte im Rems-Murr-Kreis bieten Videosprechstunden an?

arzt
Symbolbild. © Benjamin Büttner

Patienten können sich künftig per Videosprechstunde vom Arzt krankschreiben lassen. Voraussetzung für die Krankschreibung per Video ist, dass der Versicherte der behandelnden Arztpraxis bekannt ist und die Erkrankung eine Untersuchung per Videosprechstunde zulässt. Wie viele Ärzte bieten im Rems-Murr-Kreis bereits Videosprechstunden an?

Hausärzte bieten den Service am häufigsten an

Laut einer Pressemitteilung der Techniker Krankenkasse (TK) sind es aktuell 152 niedergelassene Ärzte und Psychotherapeuten. Die TK bezieht sich dabei auf das Arztsuch-System der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW). Wie die Krankenkasse weiter mitteilt, ist die Arztgruppe, die am häufigsten Fernbehandlung per Videochat ermöglicht, die Hausärzte. Sie stellen mit 64 rund 40 Prozent der Anbieter. Hinzu kommen 52 Psychotherapeuten sowie in anderen Fachgebieten tätige niedergelassene Mediziner. Krankschreibungen dürfen allerdings nur die psychotherapeutisch tätigen Ärztinnen und Ärzte vornehmen, eine psychologische Ausbildung genügt nicht. 

Die erstmalige Feststellung der Arbeitsunfähigkeit per Video ist auf einen Zeitraum von sieben Kalendertagen begrenzt. Eine Folgekrankschreibung auf diese Weise darf es nur geben, wenn die vorherige Arbeitsunfähigkeit bei einer unmittelbaren persönlichen Untersuchung festgestellt wurde. Ausschließlich per Online-Fragebogen, Chat-Befragung oder Telefonat darf niemand krankgeschrieben werden.

Beschlossen wurde die Neuerung vom Gemeinsamen Bundesausschuss von Spitzenvertretern der Ärzte, Krankenkassen und Krankenhäuser am 16.07. in Berlin. Ein Anspruch der Versicherten auf Krankschreibung per Videosprechstunde besteht jedoch nicht. Die neue Möglichkeit wurde unabhängig von der Corona-Pandemie geschaffen, wie der Ausschuss betonte.

Info

Niedergelassene Ärzte, die Video-Sprechstunden in Baden-Württemberg anbieten, können über https://www.arztsuche-bw.de.de ermittelt werden ("Erweiterte Suche" nutzen, dann unter "sonstige Praxismerkmale" Videosprechstunde auswählen).