Remshalden

Das Remshaldener "Garagagenweingut" Sterneisen gibt „ein starkes Debüt“

sterneisen
Claudia Dorn im Weinkeller ihres kleinen Weingutes in Remshalden. © Gabiel Habermann

Claudia Dorn ist in Remshalden in einer Wengerterfamilie aufgewachsen. Der Bruder übernahm den elterlichen Betrieb, die Tochter studierte nach der Ausbildung zur Krankenschwester in Heilbronn Weinbetriebswirtschaft. Vor drei Jahren hat die 32-Jährige ihr eigenes Weingut gegründet und nach der ehemaligen Grunbacher Einzellage „Sterneisen“ genannt.

Wenn Claudia Dorn über ihr kleines Weingut spricht, schwingt in jedem Satz ihre Begeisterung für Wein mit. Diese Leidenschaft steckt

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion