Remshalden

Der neue historische Ortsrundgang durch Remshalden Buoch

historischer Ortsrundgangs
Großer Andrang vor dem „Haus Bimini“ von 1903: Wunderlich historistische Baukitschkatastrophe, die aber zum Träumen einlädt. © Benjamin Büttner

Am dunkel nebelverhangenen Morgen rechnete Sylvia Veronelli mit vielleicht fünf Leuten, die sich zu ihrer Vorstellung des neuen historischen Rundgangs in Buoch aufmachen würden. Am Ende waren es bei strahlendem Spätsommerwetter fast 100 Interessierte, die ihren Ausführungen zu den verschiedenen Stationen lauschten.

Das kleine Buoch, das wurde dabei auch denjenigen klar, die es noch nicht wussten, ist ein ganz besonderer Ort. Das liegt natürlich an seiner grandiosen Höhenlage mit

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion