Remshalden

Deshalb finden alle Veranstaltungen der Gemeinde Remshalden künftig in Geradstetten statt

remsneujahr
Volles Haus in der Wilhelm-Enßle-Halle: Was momentan undenkbar ist, erschien vor einem Jahr beim Neujahrsempfang der Gemeinde völlig normal. © Benjamin Büttner

Der Gemeinderat hat beschlossen, die Veranstaltungen der Gemeinde, wie den Neujahrsempfang oder die Seniorenfeier, in Zukunft nur noch in der Wilhelm-Enßle-Halle in Geradstetten abzuhalten und nicht mehr abwechselnd in der Wilhelm-Enßle-Halle und in der Grunbacher Jahnhalle. Der Beschluss folgt einer Empfehlung der Haushaltsstrukturkommission, die im Zuge der Corona-Pandemie ins Leben gerufen wurde, und hat finanzielle Gründe.

Im Gegensatz zur Wilhelm-Enßle-Halle ist die Jahnhalle

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich