Remshalden

Die Gebühren für die Kinderbetreuung in Remshalden steigen ab Herbst weiter

Kinderbetreuung
Symbolbild. © Pixabay

Wie in vielen anderen Kommunen diskutierten auch die Remshaldener Gemeinderäte in der jüngsten Sitzung des Gremiums über die Erhöhung der Gebühren für die Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde. Die Verwaltung empfahl eine Erhöhung der Kosten für die Kinderbetreuung von 1,9 Prozent und orientierte sich damit an den aktuellen Empfehlungen der Kirchen und Kommunalen Landesverbände.

„1,9 Prozent sind überschaubar“, sagte Bürgermeister Reinhard Molt in der Gemeinderatssitzung. „Wir

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion