Remshalden

Ehemalige Realschule liegt schon halb in Trümmern

Alte Realschule schon halb in Trümmern_0
Mit jedem Biss des Baggers geht knirschend ein Teil der alten Remshaldener Realschule zu Bruch. © ZVW/Benjamin Büttner

Remshalden.
Noch zwei bis drei Wochen gibt Stefan Treiber von der Weinstädter Abbruch-Firma JMS den alten Gemäuern der ehemaligen Ernst-Heinkel-Realschule. Dann werden davon endgültig nur noch Trümmer übrig sein. Der Abriss des Schulgebäudes in Grunbach-Süd hatte bereits im September 2019 begonnen, er spielte sich jedoch zunächst vor allem im Inneren ab. Anfang Dezember rückte dann der erste Bagger an und begann damit, die Mauern zu

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar