Remshalden

Neues Remstalwerk-Gebäude verschafft dem Energieversorger mehr Platz

Remstalwerk
Der neue Remstalwerk-Betriebshof wurde mit einigen Reden und einem Stehempfang eingeweiht. © Gabriel Habermann

Dass der Platz im Sitz des Remstalwerks in der Stuttgarter Straße dem Unternehmen nicht mehr ausreicht, war schon länger bekannt. Es wollte mehr auf eigene Experten setzen, in der Folge wurden mehr Räumlichkeiten benötigt, die aber in der Stuttgarter Straße nicht zur Verfügung standen. In der Riedstraße 67, unweit vom Sitz des Unternehmens entfernt, konnte nun der neue Remstalwerk-Betriebshof eingeweiht werden. Damit konnten die Lagerflächen erweitert und neue Abstellflächen für den Fuhrpark

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich