Remshalden

Neues Remstalwerk-Gebäude verschafft dem Energieversorger mehr Platz

Remstalwerk
Der neue Remstalwerk-Betriebshof wurde mit einigen Reden und einem Stehempfang eingeweiht. © Gabriel Habermann

Dass der Platz im Sitz des Remstalwerks in der Stuttgarter Straße dem Unternehmen nicht mehr ausreicht, war schon länger bekannt. Es wollte mehr auf eigene Experten setzen, in der Folge wurden mehr Räumlichkeiten benötigt, die aber in der Stuttgarter Straße nicht zur Verfügung standen. In der Riedstraße 67, unweit vom Sitz des Unternehmens entfernt, konnte nun der neue Remstalwerk-Betriebshof eingeweiht werden. Damit konnten die Lagerflächen erweitert und neue Abstellflächen für den Fuhrpark sowie Mitarbeiter-Parkplätze geschaffen werden.

Glücklich mit Ergebnis

Die Bauarbeiten für die Lagerhalle mit 250 Quadratmeter Fläche begannen vergangenen Herbst und konnten nun fertiggestellt werden. Als „eine schöne Halle“ und „ein repräsentatives Gebäude, obwohl es eigentlich funktional ist“, bezeichnete Bürgermeister Reinhard Molt, der zugleich Vorsitzender des Remstalwerk-Aufsichtsrates ist, das neue Gebäude in seiner Rede zu dessen Einweihung. „Wir sind sehr glücklich mit dem Ergebnis“, sagte auch die Remstalwerk-Geschäftsführerin Gabriele Laxander. Für die Zukunft besteht die Möglichkeit, eine Fotovoltaik-Anlage auf dem Dach der Halle anzubringen, zudem werden zwei Stellplätze mit einer Lademöglichkeit für E-Fahrzeuge ausgerüstet.

Dass der Platz im Sitz des Remstalwerks in der Stuttgarter Straße dem Unternehmen nicht mehr ausreicht, war schon länger bekannt. Es wollte mehr auf eigene Experten setzen, in der Folge wurden mehr Räumlichkeiten benötigt, die aber in der Stuttgarter Straße nicht zur Verfügung standen. In der Riedstraße 67, unweit vom Sitz des Unternehmens entfernt, konnte nun der neue Remstalwerk-Betriebshof eingeweiht werden. Damit konnten die Lagerflächen erweitert und neue Abstellflächen für den Fuhrpark

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 6,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper