Remshalden

Remshalden plant zwei neue Kindergärten mit insgesamt 150 Plätzen

Kindergarten Lilienstraße
An dieser Fläche oberhalb des Bürgerparks soll ein neuer Kindergarten entstehen. © Gabriel Habermann

Noch befinden sie sich zwar in einem frühen Stadium. Doch die Planungen für zwei neue Kindergärten in Remshalden schreiten voran. Wie diese Einrichtungen aussehen könnten, darüber durften sich die Gemeinderäte in der jüngsten Sitzung schon mal ein Bild machen. Konkret ging es um die Grundrisse, Funktionen und Außenbereiche. Hierfür hatte der Gemeinderat im vergangenen Jahr Anpassungen im Vergleich zu den ersten Entwürfen gefordert.

100 Plätze für Über-Dreijährige und 50 für

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar