Remshalden

Ukraine-Hilfe: Remshaldener Firma sammelt bis Freitag (11.3.) Spenden

flagge
Remshaldener Flagge aus Solidarität auf halbmast. © Alexandra Palmizi

Die Remshaldener Firma Finest System sammelt in ihrem Büro in der Unteren Hauptstraße 26 Spenden für Ukraine-Flüchtlinge. Sie können dort von 8 bis 18 Uhr abgegeben werden. An diesem Freitag, 11. März, werden die Spenden dann nach Polen gefahren, sie können aber auch am Freitag noch bis 14 Uhr abgegeben werden.

Was noch gebraucht wird

Benötigt werden noch Einweghandschuhe, Zahnpasta und Zahnbürsten für Kinder und Erwachsene sowie Windeln und Damenbinden. Auch mehrere Firmen haben sich laut Initiator Fabian Krämer schon mit Spenden beteiligt. Die Fellbacher Firma Hahn Automobile stellt zudem die Fahrzeuge für den Transport. Die Remshaldener Verwaltung stellt den Lagerort vor der Abfahrt zur Verfügung.