Remshalden

Weshalb Profis des TVB Stuttgart mit Remshaldener Grundschülern trainiert haben

GrundschulPreisTVB
Spieler des TVB zu Besuch. © Gaby Schneider

Erstligahandballer des TVB Stuttgart haben jetzt mit Grundschülerinnen und -schülern zusammen in der Wilhelm-Enßle-Halle trainiert. Ein riesiger Spaß für die Nachwuchssportler war das.

Aus einem Kunstwettbewerb heraus entstanden

Wie es dazu kam? Weil in den Hochzeiten der Pandemie-Einschränkungen oft kein Sportunterricht in den Hallen stattfinden konnte, hatte der Handballverband Württemberg einen Kunstwettbewerb für Kinder und Jugendliche ausgeschrieben.

Claudia Marczynski, Sportlehrerin an der Grundschule Geradstetten und selbst Handballerin, hatte damals mit den Schülerinnen und Schülern der Klassen zwei und vier teilgenommen. Es entstanden dabei unter anderem digitale Kunstwerke wie ein Trickfilm und Handball-Videos.

Mit diesen gewannen die Kinder Sachpreise und nun auch jene Trainingseinheit mit den Erstligahandballern des TVB Stuttgart.

Erstligahandballer des TVB Stuttgart haben jetzt mit Grundschülerinnen und -schülern zusammen in der Wilhelm-Enßle-Halle trainiert. Ein riesiger Spaß für die Nachwuchssportler war das.

Aus einem Kunstwettbewerb heraus entstanden

Wie es dazu kam? Weil in den Hochzeiten der Pandemie-Einschränkungen oft kein Sportunterricht in den Hallen stattfinden konnte, hatte der Handballverband Württemberg einen Kunstwettbewerb für Kinder und Jugendliche

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper