Remshalden

Wieder Bäume zerstört im Bürgerpark Remshalden: Kann nichts dagegen unternommen werden?

Baum kaputt
Immer wieder beschädigt ein unbekannter Täter Bäume im Bürgerpark und am Zehntbach. Das Motiv bleibt unklar. © Gabriel Habermann

Wahrlich empört ist Bürgermeister Reinhard Molt darüber, was im Bürgerpark und am Zehntbach vor wenigen Tagen vorgefallen ist. Erst vor wenigen Wochen pflanzten Spenderinnen und Spender dort junge Setzlinge ein, weil ein oder mehrere unbekannte Täter dort immer wieder Bäume zerstören. Nun wurden, wie die Gemeinde am vergangenen Wochenende feststellte, drei der Bäume zerstört. Wieder einmal. Bei der genauen Begutachtung stellte die Verwaltung diese Woche zudem fest: Das Ausmaß des Schadens

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion