Remshalden

Wohngebiet „Grunbacher Höhe“: Planer können loslegen

Luftbild vom Gelände der ehem. Ernst-Heinkel-Realschule, Remshalden-Grunbach, 08.05.2020.
Auf der großen freien Fläche stand einmal die Remshaldener Realschule, mittlerweile ist Gras drüber gewachsen, irgendwann soll hier und auf den Flächen, wo jetzt noch Sportplätze und Halle sich befinden, bis zu 230 Menschen wohnen (Archivfoto). © Benjamin Beytekin

Jetzt wird’s konkret. Der Rahmenplan für die Grunbacher Höhe ist nun soweit beschlossen, dass die teilnehmenden Architekten ihre Beiträge für den Wettbewerb erarbeiten können. Schließlich soll nicht derjenige den Zuschlag für die Planung des Gebietes bekommen, der mit den dicksten Geldbündeln wedelt. Vielmehr soll der Wettbewerbsbeitrag gewinnen, der den Wünschen der Remshaldener am nächsten kommt. Am Ende soll nämlich ein innovatives und attraktives, nachhaltiges und lebendiges Wohnquartier

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich